Tango Starnberger See Starnberg Gauting Schloss Seefeld

 

Tango-Unterricht zw. Starnberger See, Gauting, Starnberg, Ammersee, Wörthsee bis zum Lech durch die Mobile Tangoschule

Mehr über meine Tango-Unterrichtsangebote via Hausbesuch und zur Philosophie der Mobilen Tangoschule

für sich selbst organisierende Kleingruppen, Nachbarschaften, Freundeskreise, direkt vor bzw. hinter der eigenen Haustür, welche den Tango, d.h., meinen Unterricht wie auch die Organisation und Durchführung von Milongas und Tango-Salons im privaten Rahmen, noch ins entlegenste Dorf bringt, finden Sie , unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-unterricht/tango-to-go-landsberg-ammersee-herrsching oder persönlich am Telephon unter 0172/ 827 55 75.

Um sich für meinen Programm-Newsletter eintragen zu lassen, schreiben Sie mir einfach an Mail: nymphenspiegel@aol.com.

 

In der gesamten Region zwischen Starnberger See, Gauting, Starnberg, Ammersee, Wörthsee bis zum Lech ist es möglich, mich zum Tango-Unterricht via Hausbesuch einzuladen.

In München biete ich auch Tango-Privatstunden, also Tango mittels Einzelunterricht zu erlernen, in meinem privaten Tanzraum an.

Dass ich kein Studio gemietet habe, um zu unterrichten, liegt daran, dass sich bereits seit längerem der Haupt-Fokus meiner Arbeit auf das Verfassen sowie die Herausgabe von Tango-Literatur richtet, im Rahmen meiner Reihe TANGO GLOBAL, wodurch ein Großteil meiner Ressourcen gebunden ist.

Alle bisher in dieser Reihe erschienenen Tango-Bücher finden sich unter dem Link: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben

Darunter auch die von mir verfassten Bände mit Tango-Essays, wie:

Tango Global Band 2: Dieser ist Erster Themen-Sonderband der Reihe, mit dem Titel „Tango – Die Essenz/ Eine Annäherung mit 49 Maximen für den tanzenden Eros (in überarbeiteter Neuauflage). Er enthält meine Tango-Essays bis 2012. Ausführliche Infos dazu unter:  http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende

sowie

Tango Global Band 5: Dieser ist darin Zweiter Themen-Sonderband, mit dem Titel „Die Essays / Über den Tango, das Leben und den ganzen Rest“. Er enthält meine Tango Essays von 2016 und 2017. Eine ausführliche Buchvorstellung gibt es unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende/tango-essays.

oder

Tango Global Band 6, als deren Dritter Themen-Sonderband, mit dem Titel: Die Essays – Teil 2/ Tango: eine Philosophie, die man in allem tanzen kann, und eine Poesie, die sich zugleich darin verkörpert. Der Band enthält meine Tango-Essays aus dem zweiten Halbjahr 2017, bis März 2018 und erschien im Juni 2018, so wie alle anderen Bände der Reihe TANGO GLOBAL, bei „Allitera“ in München. Wir stellen das Buch ausführlich vor, unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende/tango-essays-themen-sonderband-3.

 

Neben meinen beruflichen Feldern als Autor und Herausgeber dreier Buchreihen, bin ich auch als Paartherapeut tätig.

Mehr darüber unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-argentino-berlin-berliner-tangoszene/tango-tanzprojekte/tango-paar-therapie

 

Sämtliche Infos und Termine zur regelmäßig stattfindenden Langen Tangofilm-Nacht mit Tangobar und Milonga im Kino Breitwand Schloss Seefeld

finden Sie unter dem Link http://tango-a-la-carte.de/tango-muenchen-das-muenchener-tangoangebot/tangofilm-breitwand-kino-schloss-seefeld-milonga

 

Und zur selben Art der Veranstaltung – Tango im Kino – jedoch in Gauting,

unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-muenchen-das-muenchener-tangoangebot/tangofilm-nacht-mit-tangobar-und-milonga-im-neuen-kino-breitwand-gauting

 

 

 

Comments are closed.