Tango Landsberg, Schongau, Diessen, Weilheim, Herrsching

 

Tango Unterricht um Landsberg, Schongau, Diessen, Weilheim sowie auf der anderen Ammersee-Seite um Herrsching, Seefeld, Inning und Weßling, mittels unserer Mobilen Tangoschule mit Hausbesuch in einem alle Stufen umfassenden Kurs-System

 

Interessieren Sie sich für unsere Tango-Unterrichts-Angebote via Hausbesuch, für sich selbstorganisierende Kleingruppen, Nachbarschaften, Freundeskreise: direkt vor bzw. hinter der eigenen Haustür, erhalten Sie weitere Infos dazu unter: http://tango-a-la-carte.de/tango-unterricht/tango-to-go-landsberg-ammersee-herrsching oder persönlich am Telephon unter 089/ 56 48 37 oder 0172/ 827 55 75.

Dieser Angebotsfächer gilt für die Ammersee-, Pilsensee, Wörthsee-, Starnberger-See-Region und darüber hinaus.

 

Unser zentraler Unterrichtsort im Fünf-Seen-Land

befindet sich im Alten Bahnhof in Steinebach, Bahnhofstr. 2, 82237 Steinebach (mit S-Bahn-Anschluß vor der Tür, mehr dazu unter http://tango-a-la-carte.de/tango-unterricht/tango-starnberger-see-starnberg-gauting-schloss-seefeldSämtliche Termine hierzu, werden außerdem regelmäßig über den Programm-Newsletter bekanntgegeben, anzufordern unter Mail: nymphenspiegel@aol.com.

 

Zum Tango-Unterricht am Lech, zwischen Landsberg und Schongau, nahe der B 17

Café im Garten

Café im Garten

laden wir in den Kultur-Stadl in Stadl-Vilgertshofen (www.kultur-stadl.de) bei Notker und Ingrid Hutflötz-Zikeli, in der Raiffeisenstr. 4, 86946 Vilgertshofen-Stadl.

Bei der jetzigen Interessentenanzahl sind 2 fortlaufende Tango-Lerngruppen angedacht, die zu verschiedenen Zeitpunkten stattfinden und somit auch kombiniert werden können. Wenn man mal an einem Termin nicht kann, besteht die Möglichkeit, die Stunde im anderen Kurs nachzuholen.

Pro Person und Stunde beträgt die Kursgebühr 15,- €.

Die Anmeldung für eine solche Gruppe erfolgt im Kultur-Stadl direkt,

Das Kultur-Café

Das Kultur-Café

unter 08194/99 89 91, 08194/931 59 86, oder persönlich dort im Café. Die genauen Termine stehen auch in Ralf Sartoris Newsletter (siehe oben).

 

 

Und mehr zu unserer regelmäßig stattfindenden Milonga auf Schloss Seefeld, einer Langen Tangofilm-Nacht mit Tangobar im dortigen Breitwand-Kino

finden Sie unter dem Link http://tango-a-la-carte.de/tango-muenchen-das-muenchener-tangoangebot/tangofilm-breitwand-kino-schloss-seefeld-milonga

 

Mit Fragen zum Tango-Unterricht, zur Tanzpartner-Vermittlung, insbesondere zu unserem Partnersuche-Stammtisch auf Schloss Seefeld, zu den Teilnahme-Modalitäten, um die Kursprogramme per Newsletter anzufordern oder um sich anzumelden,

wenden Sie sich bitte an Mail: nymphenspiegel@aol.com. Dort können Sie sich auch in den Adreßverteiler eintragen lassen und erhalten so sämtliche Informationen zu all unseren Tango-Angeboten im Fünf-Seen-Land sowie im Ost-Allgäu einmal monatlich per Mail zugesandt. Direkt erreichen Sie Ralf Sartori telephonisch, unter 0049/(0)89/ 56 48 37 oder 0172/ 827 55 75.

 

Ralf Sartori unterrichtet Tango Argentino hauptberuflich seit 1994 und ist Autor mehrerer Tango-Bücher.

Seine neueste Tangobuch-Veröffentlichung finden Sie (mit Bestellmöglichkeit) unter dem Link: http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-argentino-literatur-tango-buch-neuerscheinung vorgestellt.

Seit 2014 ist er auch Herausgeber der ersten deutschsprachigen Tangobuch-Reihe, deren 1. Band 2014 im Münchner Allitera Verlag erscheint. Ausführliche Infos dazu unter www.tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tangobuch-reihe und http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-berlin-buch-kooperationen-ausschreibung.

 

 

Comments are closed.