Tango-Literaturlesungen mit Publikumsgespräch

aus Tangobüchern und Tango-Texten von Ralf Sartori sowie anderer Autoren der Buchreihe Tango Global

 

Wir luden am Mittwoch, den 18. November 2015 zur Vorstellung zweier Tangobücher von Ralf Sartori ins Münchner Kultur-Café Kubitscheck

Die Veranstaltung wurde vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München unterstützt.

Das Kultur-Café Kubitscheck

Das Kultur-Café Kubitscheck

Am Mittwoch, den 18. November lud die Buchhandlung Lese & Lebe in der Waldfriedhofstr. 78, 81377 München, zu ihrer Herbst-Lesung ins Café Kubitscheck, das sich schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite befindet, zu den Themenbereichen des Argentinischen Tango.

Es las Ralf Sartori, siebenfacher Tangobuch-Autor sowie Redakteur und Herausgeber der weltweit ersten Tangobuch-Reihe, mit dem Titel Tango Global, aus seinem Buch Tango – Die Essenz, eine Annäherung mit 49 Maximen für den tanzenden Eros sowie aus Band 1 der Reihe Tango Global.

Ralf Sartori freute sich über den lebendigen Publikums-Dialog zu allen Fragen um den Original-Tango vom Rio de la Plata.

Zu den Büchern:

Tango – Die Essenz/ Eine Annäherung mit 49 Maximen für den tanzenden Eros. Dieses Buch gibt es seit 2012 als eBook und seit Anfang November 2015 auch als Taschenbuch bei Allitera in einer überarbeiteten Neuauflage, ISBN 978-3-86906-798-8, für 12,90 Euro, mit ca. 120 Seiten (mehr über das Buch unter http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-global-buch-ausgaben/tango-global-sonderbaende).

Tango Global Band 1…, ISBN 978-3-86906-698-1, für 19,90 Euro, mit 188 Seiten, zahlreichen Abbildungen in Schwarz/Weiss, ist 2014 als Taschenbuch erschienen, ebenfalls bei Allitera. (mehr darüber unter http://tango-a-la-carte.de/tango-buecher/tango-argentino-berlin-buch-trilogie)

 

Organisation: Buchhandlung Lese & Lebe (www.leseundlebe.de) in der Waldfriedhofstr. 78, 81377 Muenchen, ab. Tel: 089/ 72 44 66 10

Mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnten Viola Smolla und Stefanie Sammek von TasteMunich (http://www.tastemunich.net).

 

 

Weitere Tango Literatur Empfehlungen

Mehr über Ralf Sartoris sonstige Tango-Literatur: unter www.tango-a-la-carte.de/tango-buecher

 

 

Comments are closed.